Ausgabe:

Archiv der Kategorie: Anwendungen

Neue Medientechnik für Bayerische Landesärztekammer

Bei der Ausstattung des Konferenzbereichs mit modernsten digitalen Kommunikationstechniken stehen für die Bayerische Landesärztekammer in München die Tonqualität, integrierte Raumfunktionen und eine einfache Bedienung der gesamten Technik im Vordergrund. Gemeinsam mit den Ärztlichen Kreis- und Bezirksverbänden ist sie die gesetzliche Berufsvertretung für derzeit rund 78.000 Ärztinnen und Ärzte in Bayern. Zu den vielfältigen Aufgaben der Bayerischen Landesärztekammer gehört u. a. die Förderung des ständigen Dialogs unter den Mitgliedern und mit Organsationen des Gesundheitswesens. Für verbesserte Abläufe bei Sitzungen und Versammlungen entschied man sich, den Großen Saal, Kleinen Saal und das Foyer mit hochmoderner Medientechnik auszurüsten.

Veröffentlicht unter Anwendungen | Kommentare deaktiviert

Visualisierung großer Datenmengen an der TU Dresden

Der interaktive Display Hersteller MultiTouch hat an der Technischen Universität Dresden seine bisher größe interaktive Videowand für wissenschaftliche Zwecke installiert. Mit 5m Breite und 2.5m Höhe erkennen die 12 x 55‘‘ MultiTaction iWall Displays Berührungen von Fingern, Händen, Infrarotstiften und Objekten. Die TU Dresden möchte damit eine Reihe von wissenschaftlichen Interaktionsprojekten verwirklichen.

Veröffentlicht unter Anwendungen | Kommentare deaktiviert

Wegweiser für die FU Berlin

Die Gebäude der sogenannten „Rost- und Silberlaube“ der Freien Universität Berlin wurden als ein zusammenhängender Gebäudekomplex 1980 fertiggestellt. Als größtes Gebäude des Bezirks Berlin-Dahlem mit einer Länge von 350 Metern und seinen 2.500 Räumen hat der Komplex schnell den Ruf eines „Labyrinths“ erworben. Bis zu 20.000 Personen halten sich hier täglich auf, rund 300 Veranstaltungen finden pro Tag statt.

Veröffentlicht unter Anwendungen | Kommentare deaktiviert

Die erste Festinstallation von Fohhn Focus Modular in Dänemark

Die erste Festinstallation der neuen Focus Modular Systeme wurde kürzlich im Headquarter der „Confederation of Danish Industry“ in Kopenhagen abgeschlossen. Die modularen Hochleistungs-Systeme wurden speziell für große Distanzen in schwierigen akustischen Bedingungen entwickelt. Die Systeme können nach Bedarf miteinander kombiniert werden und dank modernster Beam Steering Technologie vom Laptop aus mit nur einer Software – der Fohhn Audio Soft – elektronisch gesteuert werden.

Veröffentlicht unter Anwendungen | Kommentare deaktiviert

Dataton’s Watchout integriert in Broadway Musical iPhone App

Der Unterhaltungsanbieter WorldStage hat eine individuelle iPhone Software App für das neue Broadway Musical ,,Bare’’ entwickelt. Das Unternehmen bietet drei Christie WX10K 10K Projektoren zusammen mit der integrierten Dataton Watchout Präsentationssoftware als Packet umfassend Displaycomputer, Produktionscomputer und einem Dynamic Image Server, der Live-Videoübertragung unterstützt.

Veröffentlicht unter Anwendungen | Hinterlasse einen Kommentar

IPTV am Frankfurter Flughafen

Am Frankfurter Flughafen wird das Fernseh- und Radioprogramm seit Kurzem mittels IPTV auf dem gesamten Flughafengelände verteilt. Als Basis dient dafür die vorhandene Netzwerkinfrastruktur. Für die Distribution nutzt die Betreiberfirma Fraport AG IPTV-Hard- und Software des Herstellers Teracue.

Veröffentlicht unter Anwendungen | Hinterlasse einen Kommentar

Spektakuläre Multimedia-Kunst in luftiger Höhe

Gleich zu Jahresbeginn präsentiert sich Braunschweig mit einer neuen Attraktion. Die 150 m² große, dreiseitige Medienfassade auf dem ehemaligen Postgebäude in Braunschweig – Kernstück des direkt am Braunschweiger Hauptbahnhof entstehenden BraWoParks – wurde in Betrieb genommen.

Veröffentlicht unter Anwendungen | Hinterlasse einen Kommentar

Kraftwerk in 3D-Konzert

Anfang Januar hat die Kultband Kraftwerk mit der Konzertreihe “Der Katalog – 1 2 3 4 5 6 7 8” an acht Abenden in Düsseldorf jeweils eines ihrer legendären Musikalben ins Zentrum gerückt.

Veröffentlicht unter Anwendungen | Hinterlasse einen Kommentar

Schweizer Sender RTS mit Christie HD-Displays mordernisiert

Radio Télévision Suisse, kurz RTS, ist der Schweizer Fernsehsender, der die französische Schweiz versorgt. Der Sender hat sein Sport-Studio von SD auf HD umgestellt.

Veröffentlicht unter Anwendungen | Hinterlasse einen Kommentar

Mensch und Machine ganz nah

NEC Display Solutions stattet als Co-Sponsor eine neue Ausstellung in Wien aus. Ab sofortnimmt das Technische Museum die Besucher mit auf eine Reise durch die geschichtliche Entwicklung von Robotern.

Veröffentlicht unter Anwendungen | Hinterlasse einen Kommentar
AVN DE Jan 14

Channel Zone

Einloggen:

Videoberichte: